Neue Ära der Lagerverwaltung

Der SAP-Partner all4cloud punktet mit seiner mobilen Lager-App scan4cloud. Interesse und Nachfrage sind groß. Erst in diesem Sommer auf den Markt gebracht, konnte die 100%ige Cloud Company aus Viernheim bereits zahlreiche nationale und internationale Kunden wie petZEBA, Patheon oder den Sport- und Schutzbekleidungshersteller uvex dafür gewinnen. Als Komponente von SAP Business ByDesign soll die Lager-App die Prozessgeschwindigkeit in Lager- und Produktionsstätten erhöhen – papierlos versteht sich. Das Unternehmen spricht von einer neuen Ära der Lagerverwaltung.

Detlef Aden, Head of Business Development & Channel:

Mit der Lager-App lassen sich Aufgaben automatisieren und Mitarbeitern direkt zuordnen. Das senkt zum einen Bearbeitungszeit und Fehlerraten, zum anderen sparen Unternehmen jede Menge Papier.

Unternehmen rät er:

Lassen Sie fehlerhafte manuelle Tätigkeiten hinter sich und bereiten Sie den Weg für die digitale Revolution Ihrer Intralogistikprozesse. Mit unserer top-modernen mobilen Lager-App werden Sie vom Papierkrieger zum Innovator.

Weniger Aufwand, mehr Effizienz und Spaß

Mittels scan4cloud können Unternehmen ihre Logistik perfekt in die Betriebsabläufe integrieren. Aufgaben (Tasks) und Rückmeldungen etwa lassen sich mit einem Barcode-Scanner direkt in die Cloud-ERP-Lösung SAP Business ByDesign übertragen. Anhand eines simplen Trackings haben Mitarbeiter alle Warenbewegungen im Blick.

Sie gewinnen so an Effizienz, Kontrolle und haben mehr Spaß an ihrer Arbeit

ist Aden überzeugt. Darüber hinaus machten überschaubare Kosten den Einstieg für Kunden denkbar leicht. Überzeugt hat dies bereits zahlreiche Firmen, darunter das australische Pharmaunternehmen Patheon oder die familiengeführte Schweizer Firma petZEBA AG.

Kundenbeispiele: 1.000 Artikel pro Woche – schnelle Rückmeldung von Aufgaben

Der Schweizer Anbieter von Tierfutter petZEBA nutzt scan4cloud seit Oktober 2017. Bereits zuvor hatte der Schweizer scan4cloud-Implementierungspartner AGILITA AG SAP Business ByDesign eingeführt. Seitdem beschleunigt die einfache Bedienung der Lager-App die Kommissionieraufgaben.

Fünf Mitarbeiter betreiben so eine ganze Logistik mit einem Artikelstamm von ca. 1.000 Artikeln. Pro Woche werden so mehrere Tausend Positionen kommissioniert und versendet.

Patheon ist Anbieter von ausgelagerten Entwicklungs- und Herstellungsleistungen für Pharmaunternehmen. Der im australischen Durham ansässige Marktführer nutzt beispielsweise die Funktion Label-ID. Damit erhält er schnelle Rückmeldungen der Lagertätigkeiten und Umlagerungen. Die Abläufe im Lager gehen zügiger vonstatten.

Pipeline ist gut gefüllt

Mit dem Sport- und Schutzbekleidungshersteller uvex, dem Schweizer Feinmechanikunternehmen Bächler oder dem niederländischen Experten für elektrische Energie mastervolt stehen weitere europäische Unternehmen in den Startlöchern. In den USA gilt dies für avery Dennison. Das Unternehmen ist ein führender Hersteller von druckempfindlichen Klebstoffen, Klebebändern, Oberflächenlösungen, Labels für die Bekleidungsbranche für die Bereiche Automobil, Industrie, Medizin und Gebrauchsgüter.

Diese Geräte unterstützt scan4cloud:

  • mobile Barcode-Scanner mit Touch-Display und Android-Betriebssystem ab Version 4.2
  • Smartphones oder Tablets mit Android-Betriebssystem ab Version 4.2
  • Wearables (z. B. Fingerscanner)
  • nahezu alle externen Geräte mit Bluetooth-Support

Lernen Sie scan4cloud kennen

Sie wollen mehr Geschwindigkeit in Ihrem Lager? Registrieren Sie sich für eine Demo über unser Kontaktformular. Oder rufen Sie uns einfach an: +49 6204 91492-00.

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

Motivierte Grüße,
Detlef Aden - Head of Business Development & Channel all4cloud

Detlef Aden, Head of Business Development & Channel, all4cloud SAP Cloud ERP experts